Kolumbien Besuch & Ankunft neue Ernte 2017/18

Ende November begleitete ich Hansruedi vom Dezaléprojekt beim Einkauf der neuen Ernte im Departement Cauca, Colombia. Erfreut konnte ich wieder grosse Fortschritte in der Qualitätssicherung gegenüber meinem letzten Besuch feststellen: Benjamin Tunubala setzte unsere mitgebrachten GrainPro Säcke bei der aktuellen Ernte schon beim Zwischenlagern des Pergamino ein und hatte entsprechend solide Feuchtigkeitswerte beim Anliefern zum Dreschen im Warenhaus.
Nun sind alle Säcke der neuen Ernte verschifft und wir können gespannt sein, was uns beim Cupping nach Ankunft am 26. März im Auhafen in der Tasse erwartet…

Q Arabica Grader bei Hosennen Kaffee

In der Welt des Spezialitätenkaffees, wo teilweise sehr blumige und subjektive Beschreibungen die Kaffeequalität erklären, gibt es inzwischen verschiedene Ausbildungen wo man lernt, die Kaffeequalität nach objektiven Kriterien zu bewerten und beschreiben.

Zur angesehensten Kaffeesensorik-Ausbildung gehört der „Q Grader“ des in den 1990er Jahren durch die amerikanische Kaffeespezialitäten-Vereinigung (SCAA) gegründeten „Coffee Quality Institute’s“. Q Grader müssen Kaffee mittels standardisiertem Bewertungsprotokoll sensorisch evaluieren, Fehler im grünen Rohkaffee identifizieren und ebenfalls bewerten können.

Mit Freude kann ich mitteilen, dass ich diesen Sommer das einwöchige Q Grader Programm mit seinen 20 Examen erfolgreich absolvierte. Blumige Kaffeebeschreibungen finden Sie aber weiterhin auf meiner Homepage, denn das ist es, was ich am Kaffee liebe…